Restaurants

 

Neben einer vielfältigen internationalen Küche hat sich in England ein Trend entwickelt, der traditionelle Gerichet und Zubereitungen wieder in den Fokus rückt. Dabei wird auch sehr viel wert auf lokale Erzeugnisse gelegt. Hier finden Sie einige Restaurants die eben diese traditionelle britische Küche anbieten, aber auch Restaurants mit internationalen Menüs.

 

Porters

Das Porters liegt im Bezirk Covent Garden, ist aber nicht nur wegen seiner Lage bei Besuchern Londons sehr beliebt. Hier gibt es herzhafte englische Küche! Spezialitäten sind die verschiedenen Pies, Kabeljau mit "chips" und Roastbeef. Das alles bekommt man im Porters in zuvorkommenden Portionen, sprich man wird das Porters nicht hungrig verlassen.

 

Rules

Ebenfalls in Covent Garden liegt das Rules. Das Restaurants gibt es bereits seit 1798 und somit ist es das älteste in der gesamten Stadt. Entsprechend dessen werden hier auch landestypische Gerichte serviert.

 

Seashell

Das Seashell ist eines der vielen "Fish and Chips" Restaurants schlecht hin. Die Chips sind deutlich größer als die hierzulande beliebten Pommes und so sind die Portionen im Seashell auch sehr sättigend. Somit ist das Restaurant auch nicht nur bei Londonern, sondern auch bei vielen Besuchern durchaus beliebt, zu weilen muss man auch etwas warten, um seine Portion Fish and Chips zu bekommen.

 

Etwas leichter, aber dennoch typisch englisch, ist der Afternoon Tea. Zum Tee werden diverse Backwaren serviert. In den meisten vornehmeren Hotels kann man den Afternoon Tea in authentischer Atmosphäre, bei entsprechendem Preis, genießen. Aber es gibt natürlich auch Möglichkeit den Afternoon Tea etwas preiswerter zu genießen. Zum Beispiel in den Restaurants des British Museum oder der National Gallery. Für Rucksackreisende bietet es sich natürlich auch an, die Zutaten für einen gelungenen Afternoon Tea selbst zu kaufen und sich selbst das schönste Ambiente für den Afternoon Tea zu suchen.

 

 

 

Englisch lernen

Englisch sprechen für den Beruf in Intensiv-Englischkursen, kompakt 4 oder 7 Tage.